kfz-gutachter-netzwerk.de

Mehr Autounfälle im Oktober und November führen zu mehr Kfz-Gutachten

Schlechtes Wetter, mehr Autounfälle, mehr Kfz-Gutachten
Schlechtes Wetter, mehr Autounfälle, mehr Kfz-Gutachten

Viele Kfz-Sachverständige kennen die Schwankungen bei der Auftragslage, insbesondere in den kleineren Ein-Mann-Betrieben. Eine Woche geht es im Sachverständigenbüro sehr ruhig zu, und es kommen kaum Aufträge rein. Und plötzlich geht es Stoß auf Stoß, und die Aufträge reißen nicht ab. Das ist eine rein zufällige Verteilung, die immer wieder auftritt. Genau wie im Supermarkt an der Kasse. Anders sieht es dagegen im Oktober und November aus. Die Unfälle häufen sich und die Auftragslage steigt spürbar an. Nach der Zeitumstellung im Oktober wird es immer früher dunkel. Das feucht nasse Wetter sorgt zusätzlich für schlechte Bedingungen im Straßenverkehr. Einige Autofahrer sind auf die schlechten Bedingungen noch nicht eingestellt. Sowohl technisch betrachtet (schlechte Reifen, schlechte Scheibenwischer) als auch vom fahrerischen Verhalten (unangepasste Fahrweise auf nassen Straßen). Dadurch treten tendenziell mehr Unfälle in den Monaten Oktober und November auf.

Mehr Kfz-Gutachten im Oktober

Auf unseren Kfz-Gutachter Webseiten (die-kfzgutachter.de, kfzgutachterblog.de und kfz-gutachter-netzwerk.de) beobachten wir diese Tendenz auch. Ab Oktober suchen mehr Menschen nach einem Kfz-Gutachter auf unseren Seiten. Das zeigen die Besucherzahlen. Die Befragung einiger Kfz-Gutachter hat diese Tendenz zusätzlich bestätigt, und auch Karosseriebau-Werkstätten haben uns diese Rückmeldung gegeben. Um die 10% bis 15% mehr Autounfälle registrieren die Kfz-Sachverständigenbüros im Schnitt im genannten Zeitraum. Danach geht die Unfallrate wieder auf ein Normalmaß zurück, bis sie im Frühjahr erneut spürbar ansteigt. Der Winter ist nicht die Zeit mit den meisten Unfällen, wie man vielleicht vermuten könnte.

Fazit: Mehr Unfälle, mehr Werbung, mehr Gutachten

Im Einzelhandel steigt In der Weihnachtszeit das Budget für Werbung, denn es wird überdurchschnittlich viel verkauft. Für Kfz-Gutachter sind die Monate Oktober und November auch gute Monate, um das Werbebudget zu erhöhen, oder die Präsenz im Internet zu erhöhen. Die höheren Ausgaben rechnen sich in der Regel. Werbemaßnahmen, die in der Vergangenheit als wirkungsvoll erkannt wurden, sollten im Oktober und November also erhöht werden.

Sitemap von kfz-gutachter-netzwerk.de | Impressum und Datenschutz